| Datum:  | Letztes Update: 

Das ABUS Granit Plus 470 im Test

Amazon.de Preis: 84.95 (as of 20. Oktober 2018, 3:00) 53.90*

Günstigeren Preis im Preisvergleich finden »

Das Abus GRANIT Plus 470 ist ein Bügelschloss und lässt sich sehr gut nutzen um den Rahmen des Fahrrades an dünneren Stangen anzuschließen. Da dieses Schloss nicht zu den breiteren seiner Art gehört, kann es bei zu dicken Anschlussmöglichkeiten problematisch werden. Zum Zeitpunkt unseres Tests des ABUS Granit Plus 470 kann es für 55€ erstanden werden.

Weiterführend: Übersicht aller Bügelschlösser von ABUS im Test.

Die Vor- und Nachteile im Schnellüberblick

Vorteile Nachteile
Aufbruchsicherheit „gut“teils schwierig anzuschließen
hochwertig verarbeitet
guter Schutz vor korrosion

Bei Amazon Ansehen »

Qualitätseindruck & Handhabung

Das Fahrradschloss von Abus zeichnet sich durch eine solide Qualität aus, was sich besonders in der Leichtgängigkeit des Schlosses zeigt. In der Handhabung ist es recht einfach, solange die Anschlussmöglichkeit nicht zu dick ist. Einfach von der im Lieferumfang enthaltenen Halterung abnehmen, öffnen und wieder an der entsprechenden Stelle zusammen setzen.

Besonders vorteilhaft ist hier, dass einer der beiden mitgelieferten Schlüssel eine Leuchtfunktion hat und somit auch im Dunkeln nicht mehr nach dem Schlüsselloch gesucht werden muss. Zudem wird dieses durch einen automatischen Schutz vor Verschmutzungen geschützt.

Aufbruchsicherheit

Das Fahrradschloss hat ein relativ hohes Sicherheitslevel von 12 und schneidet bei Stiftung Warentest mit einer Benotung von 2,1 ab. Leider ist es nicht ADFC zertifiziert, was allerdings für das Fahrradschloss nicht unbedingt heiß, das es schlecht ist.

Im VSF Test konnte weder sägen, schlagen, biegen, kneifen noch schneiden das Fahrradschloss aufbrechen – ganz im Gegenteil, es war weiterhin funktionsfähig. Danach sollte es alle Anforderungen der meisten Versicherungen für Fahrräder unter 2500€ erfüllen können.

Das sagt Stiftung Warentest

Im Test von Stiftung Warentest schnitt die Aufbruchsicherheit mit der Note „gut“ und die Handhabung mit der Note „befriedigend“ ab – letzteres liegt allerdings hauptsächlich daran, dass es ein Bügelschloss ist.

Des Weiteren schnitt es bei der Schlüsselstabilität und dem Schutz vor Korrosion sehr gut ab, auch der Schutz des Zylinders vor Verschmutzungen erreichte die Note gut. Zudem zeigte der Test, dass es eines der leichtesten Bügelschlösser ist.

Das ABUS Granit Plus 470 im Test: Das Fazit

Bei Amazon Ansehen »

Das ABUS Granit Plus 470 im Preisvergleich